Schreibe dich in den Newsletter ein, um immer am Laufenden zu sein

[mc4wp_form id="6"]

By Posted on 108 5 Min. Leseszeit

5 Jahre claudiaontour und du kannst gewinnen

Vor fünf Jahren war ich für einige Tage in Paris, um meine langjährige Schulfreundin zu besuchen. Wie immer war ich mit der Kamera unterwegs, um für mich Erinnerungen mitzunehmen. Am Heimflug kam mir die Idee, …

By Posted on 2 3 Min. Leseszeit

Durch die Glasenbachklamm zur Ramsau

Auch das bringen die Reiseeinschränkungen durch das Corona Virus mit sich. Wandern in der heimatlichen Umgebung. Gerade rund um die Stadt Salzburg gibt es vielzählige Wander- und Spaziermöglichkeiten. Für viele Ausflüge benötigt …

By Posted on 0 3 Min. Leseszeit

Die Steinterrasse ist wieder die Steinterrasse

Wie schön! Mit den ersten Lockerungen in der Gastronomie, gibt es auch Neuerungen in so manchem altbekannten Salzburger Lokal. Die legendäre Steinterrasse im Hotel Stein, direkt neben der Staatsbrücke hat nach einer Unterbrechung wieder seinen …

By Posted on 0 3 Min. Leseszeit

Restaurant Reinhartshuber im Gwandhaus

Wie sehr hatte ich mich auf den Tag gefreut, an dem nach wochenlangem Lockdown die Gastronomie endlich wieder die Türen öffnen darf. Nun war es endlich soweit und da auch noch der Geburtstag meines Mannes …

By Posted on 0 3 Min. Leseszeit

Achtsam am westlichen Bodensee

Letzten September war ich bei traumhaft schönem Wetter am westlichen Bodensee. Schnell sind die Tage nach meiner Rückkehr vergangen und im Oktober hatte ich das Gefühl, es würde wenig Sinn machen, um …

By Posted on 1 2 Min. Leseszeit

Bilder aus meiner Heimat, Spaziergang um den Teich in Sankt Jakob am Thurn

Spazieren gehen, Altes neu entdecken und die schöne Umgebung meiner Heimat genießen, das gehört seit einigen Jahren zu meinem Wohlfühlprogramm. Ich habe mir angewöhnt mit offenen Augen durch dir Welt zu gehen und auch auf …

By Posted on 6 3 Min. Leseszeit

Silent City Salzburg, Lockdown 2020

Seit vielen Jahren arbeite ich an einem kleinen Projekt, das eigentlich schon lange von jemand anderem umgesetzt wurde und nun aber eher gruselige Realität geworden ist.

Ich wollte die Salzburger Altstadt immer schon …

By Posted on 9 4 Min. Leseszeit

Mein schwieriger Start in das fünfte Lebensjahrzehnt; ein Rückblick

Es ist mir also passiert. Vor wenigen Tagen habe ich mein tatsächliches Alter vergessen. Ich mache mich nie jünger, im Gegenteil, ich neige stets dazu eher das kommende Lebensjahr zu nennen, wenn mich jemand dezidiert …