Schreibe dich in den Newsletter ein, um immer am Laufenden zu sein

Vorbereitungen für meinen Katar/Thailand Trip; Reisen mit Dysphagie

Im März geht es via Katar nach Thailand. Es ist tatsächlich meine erste Fernreise, die ich gänzlich alleine unternehmen werde. Ich reise innerhalb von Europa sehr viel alleine, aber außerhalb …

Wenn glücklich sein ein schlechtes Gewissen verursacht

Ich bin glücklich und sehr dankbar. Und ich bin seit Jahren sehr demütig, weil ich vieles nicht mehr als selbstverständlich ansehe. Im Moment verläuft mein Leben, dass man es sich kaum besser wünschen kann. Ich …

Frühstück in Salzburg; Café 220 Grad im Kaiviertel

Es ist schon einige Monate her, dass ich ein Salzburger Frühstücks-Kaffeehaus vorgestellt habe. Das liegt nicht daran, dass ich nicht frühstücken gehe, sondern viel mehr daran, dass ich immer wieder schon bekannte Lokale aufsuche.

Projekt neues Auto; Toyota Yaris Hybrid

Ganze 15 Monate sind ins Land gezogen, seit ich die Rubrik Autoankauf am Blog startete. Ursprünglich hatte ich für Sommer 2017 eine neues Auto in Planung und war zugleich aber vollkommen planlos. Es gab Rahmenbedingungen, …

By Posted on 2 3 m read

Danach suchte meine Leserschaft 2017 am Blog

Das Jahresende ist immer eine gute Gelegenheit ein wenig Ordnung zu schaffen oder einen kleinen Rückblick zu machen. Dazu gehört für mich auch auf die Blogstatistiken zu schauen. Obwohl, das tue ich ja eigentlich täglich. …

Der Mann meiner schlaflosen Nächte und wie ich wieder atmen lernte

Zum Jahresausklang möchte ich noch eine kleine Story erzählen, die weit in meine Krankengeschichte zurückreicht.
Eine meine ersten Erinnerungen an meine lange und langwierige Klinikzeit ist mein erster Aufenhalt in der MKG an den …

Bier brauen in Obertrum im Bier Kultur Haus

Es ist schon einige Zeit her, dass ich zum Bier brauen eingeladen war. Und zwar nach Obertrum ins Kiesbyes Bier Kultur Haus. Das ist insofern eher ungewöhnlich, weil ich seit meiner Erkrankung …

By Posted on 1 3 m read

Geschichten aus dem Leben; Selbstbedienungskassen sind reine Arbeitsplatzbeschaffung

Wo immer es Selbstbedienungskassen gibt und an den normalen Kassen sich bereits Schlangen gebildet haben, zieht es mich automatisch zur Selbstbedienungskasse.
Ich bin ja trotz meines fortgeschrittenen Alters nicht nur sehr internetaffin, nein, ich …