Schreibe dich in den Newsletter ein, um immer am Laufenden zu sein

By Posted on 0 2 m read

Das FOOL-Magazine im Paradoxon

Es gibt so besondere Abende, die in wunderbarer Erinnerung bleiben. Und es gibt so außergewöhnliche Lokale, die von ganz besonderen Menschen betrieben werden, dass man eigentlich täglich dort hingehen möchte. Nicht nur um zu essen, …

Frühstück in Salzburg; das legendäre Café Bazar

Das Café Bazar darf natürlich in meiner Frühstücksliste nicht fehlen. Geheimtipp ist das Bazar keiner, zu geschichtsträchtig ist das klassische Wiener Kaffeehaus, das sich zwischen Salzach und Schwarzstraße befindet. Das Gebäude stammt von der Baumeisterdynastie …

Kurze Auszeit im Ultental im Arosea Life Balance Hotel

Viele Jahre habe ich im Frühsommer ein paar Tage in Meran verbracht. Mit Mama und Schwester, oder Tante, Schwester und Mama und einmal sogar mit Oma und Tante. Sozusagen eine Familientradition. …

Ei im Glas; meine Salzburger Frühstückskaffeehäuser; Café Classic im Mozart Wohnhaus

Mozart ist mit Salzburg sehr eng verbunden. Die meisten Gäste, die die Stadt besuchen kommen oftmals auch an jenem Haus vorbei, in dem einst die Familie des Musikgenies gewohnt hat. Geboren wurde unser Wolferl allerdings …

Chinatown Wet Market in der Löwenstadt Singapur

Seit Tagen, nein seit Wochen, sitze ich über hunderten Fotos die ich aus Singapur mitgebracht habe. Es ist irgendwie relativ schwierig, meine Eindrücke in Worte zu fassen, so überwältigend waren die kurzen Tage …

Meine Salzburger Lieblingskaffeehäuser; Konditorei Rainberg

Vor ein paar Tagen habe ich meinen ersten Beitrag aus der neuen Serie, Ei im Glas, Salzburger Frühstücks-Kaffeehäuser veröffentlicht. Während andere Menschen gerne vorwiegend am Wochenende brunchen, gehe ich auch öfter unter …

Frühstück in Salzburg; das bekannte Café Tomaselli

Frühstück und Brunch im Kaffeehaus hat in den letzten Jahren viel an Popularität gewonnen. Eine große Zahl an Lokalen bietet ein großzügiges Repertoire an. Oft gibt es verschiedenste Varianten, die dem Gast die Auswahl manchmal …

Aus dem Reisetagebuch meiner Mama; Busreise durch Kerala

Liebe Leserschaft, nicht nur ich verreise gerne, sondern auch meine Eltern. Seit vielen Jahren verbringen sie einen längeren Zeitraum im Winter in der Sonne. Über mehrere Jahre war Tobago die Winterresidenz. Auch längere Reisen standen …

Most popular posts
Ich bin so froh, dass Sie noch leben

Unlängst hat sich eine Frau telefonisch ...

Unterwegs: mein neues Kofferset
Posted on

Es ist durchaus interessant, wie sich ...

Die Wasserspiele in Hellbrunn, ein Instawalk am Abend

Ein Instawalk ist ein Spaziergang, bei ...